7113

Zu einer Lesung aus seinem Roman ‘Vergessene Legenden – der Helden Berufung’ konnte Bärbel Haltenhof im Namen des Organisationsteams der Alsfelder Kulturtage den  Buchautoren Cornelius Heinrich Klein alias Candrac von Heinrich im Antiquariat Buchbasalt begrüßen.

Der junge Schriftsteller aus Homberg/Ohm verstand es schnell mit seiner sehr offenen und eloquenten Art die ZuhörerInnen auf seine Geschichte ‘Vergessene Legenden – der Helden Berufung’ einzustimmen und so verfolgten diese aufmerksam und gespannt zwei ausgewählten Episoden des 536 Seiten umfassenden Romans:  einer Wanderung des Dämonenjägers und Geschichtsforschers Jadegreif in das magische Reich des Orakels der Zeit und dem Weg der heilkundigen Hexe Lavenda in das zerrüttete Königreich Liberak.

Dabei wurde deutlich, dass es dem Autor um mehr geht als um Unterhaltung durch eine Fantastische Geschichte.

Es geht um die Auseinandersetzung mit philosophischen Fragen und letztlich um den Blick nach innen, in die eigene Seele, den die Protagonisten des Romans auf unterschiedliche Art und Weise wagen.

7112Und damit werden auch die Leser bzw. Zuhörer mit ihren eigenen Erfahrungen und Fragen in die magische Welt hineingenommen und angesprochen.

Das Buch ‘Vergessene Legenden – Der Helden Berufung’ ist im Antiquariat zum Ladenpreis von  24,00 € zu erwerben.

 

 

 

Written by Aegidius